Referenzen zur Ausbildung

"..heute war es ein sehr erfülltes und rundum entspanntes Wochenende für mich. Es ist mir das erste Mal gelungen durchweg in meiner Mitte zu bleiben. Konnte gut im Jetzt bleiben und meine innere Kraft, in Form von Ruhe und Leichtigkeit spüren. 
Ich freue mich sehr über die Gemeinschaft in der Gruppe, denn es kann so Vieles sein und immer wieder anders.....
Deine so liebevolle Präsenz haben mir sehr gut getan, Danke, Petra!"

Wenn wir uns im geschützten Raum öffnen, erfahren wir einiges über Gefühle und Hintergründe. Ich finde den respektvollen und mitfühlenden Umgang als etwas sehr Wertschätzendes und Vertrauenserweckendes. 


Referenzen zur Lebensberatung/Coaching

Veränderung spürbar

Die erste Sitzung hier hat mir mehr gebracht, als 5-6 Stunden bei meinem Psychotherapeuten!

Ich konnte nach der ersten Sitzung bereits mit Lösungsansätzen und einem guten Gefühl nach Hause gehen.

Ich fühle mich verstanden und ernst genommen. Eine spannende Reise zu mir selbst hat begonnen.

Ich entdecke mich neu.


Teilnehmerstimmen. . .zum Ausdrucksmalen

Schmerzen sind seltener

Gudrun (23. Februar 2017)

Liebe Petra, "das Malen bei Dir hat mir sehr gut getan, wenn es auch die Schmerzen und das Ziehen im Kopf nicht beseitigt hat...es ist jedoch besser und seltener geworden!!

Es war eine heilsame Erfahrung für mich. Ich bin froh, dass ich mich getraut habe."


Inneres wird gehört

Ulrike (28. Januar 2017)

...ein wunderbarer Raum, in dem das INNERE sprechen darf und gehört wird. 

Durch Deine empathische Anleitung, liebe Petra, wird dieser Weg ganz leicht bereitet. Danke! Ulrike

 


Gewagt, loszulassen!

Petra (8. Oktober 2016)

Das malen war sehr wohltuend für mich. Es hat mich Überwindung gekostet loszulassen. Sehr interessant wie das Malen auf mich wirkt und neue Herausforderungen darstellt. Du hast die Gruppe mit sehr viel Aufmerksamkeit geführt und habe mich dabei gut gefühlt.


Kopfschmerzen lösten sich!

Jutta, (22. August 2016)

Als Neuling durfte ich einen Tag erleben, der beglückend, entspannend, schmerzlindernd  und nachhaltend wirkte.

Wohlfühlatmosphäre, animierende Musik , ein sinnliches Erleben beim Auftrag von Kleister und Farbe, unterstützt durch empathische Impulse führte mich von meinem anfänglichen verkopften, interpretierenden Vorgehen, zu einem entspannten, völlig in mir ruhendem Erleben, das alles um mich herum vergessen ließ. Als wunderbaren Nebeneffekt lösten sich meine Kopfschmerzen und durch unterstützende Anregungen konnte ich über einen anderen Umgang mit meinen Schmerzen nachdenken. 


"Mein inneres Licht gefunden"

Karin, (4. Juni 2016)

Das war heute ein Mal-Prozess in 3 Phasen. Ich konnte Energie tanken, Aggressionen abbauen, die dunklen und die hellen Seiten in mir kennen lernen. Ich konnte in "Farben baden" und genoss die Begegnung mit mir selbst sowie den anderen Teilnehmern! Danke Petra!


Meine "andere" Seite kennengelernt

Melanie, (16. April 2016)

Liebe Petra, wow, das war echt toll am Samstag!
Nochmals herzlichen Dank für diesen wohltuenden Workshop!
Ich bin sehr erstaunt, was das alles bewirkt hat und freue mich so über diese Möglichkeit mich selbst neu zu entdecken :-)  Der gesamte Mal-Prozess und was alles zum Vorschein kam, war ein großes Highlight für mich. 
Den nächsten Termin habe ich mir gleich fest eingetragen und freue mich schon sehr!

Neue Energie getankt

Corinna, (29. Januar 2015)

Jedes mal ist es ein ganz besonderes Erlebnis...das Ausdrucksmalen bei Petra. Da werden die Akkus neu aufgeladen, den Gefühlen Farben gegeben und das immer zu der einzigartigen Begleitung durch Petra.
"Stimmig" und im Einklang mit Körper und Geist. Danke Petra dass es diese Möglichkeit bei dir gibt!


"ICH sein" dürfen

Petra W., (14. Januar 2015)

Malen ohne Anspruch, einfach den Kopf ausschalten.
Nur Fühlen - Hören - Sehen. Gefühle und Empfindungen werden durch die Farben verstärkt und es entstehen immer wieder neue Muster, Strukturen, Bilder. Loslassen - Bilder wieder übermalen - Neues entstehen lassen. Offen sein für Neues. Es überrascht mich immer wieder was daraus entstehen kann. Vielen Dank dass ich einfach Ich sein kann und für deine liebevolle Begleitung, Petra!


Heraus aus dem "Tief" - rein ins Lebensglück!

Ute, (27.  April 2014)

Das Ausdrucksmalen hat mir in einer sehr schwierigen und "gefühlschaotischen" Lebensphase geholfen, mir mein hauptsächliches Problem bewußt zu machen.
Als dieses dann geschehen war, hat sich das in Farbe und Form auf meinen Bildern ausgedrückt. Alles hat "aufgeräumter" ausgesehen. Und so sah es dann auch in mir allmählich aus ! Danke Petra ! Ein tolles Angebot hier in Nordheim!


Alles darf sein - EINZIGARTIG!

Sandra, (18 April 2014 ) 

Wenn mein weißes Papier an der Wand hängt und ich zu malen anfange, betrete ich einen Raum in einem Haus mit vielen Zimmern. Ich weiß nicht, welches Zimmer ich betrete und was es an diesem Tag zu dieser Stunde in "meinem Haus" zu entdecken gibt. ich schaue das ganze Zimmer an oder auch nur eine kleine Ecke davon. Das Schöne daran ist, dass ich nichts dazu sprechen muss. Ich darf einfach darüber staunen, was ich beim Malen erlebt habe und weiß, mein Bild ist einzigartig.


Herz über Kopf...

Armin, (18. April 2014)

Farben sind nicht nur bunt, sondern auch angenehm zwischen den Fingern zu spüren. Pinsel sind ein gutes Werkzeug, mit meinen eigenen Händen entstehen jedoch interessante Formen, Farben und Emotionen. Der Verstand kann schöne Bilder erscheinen lassen, mein Inneres bringt überraschende Kreationen zu Tage.
Es ist schön, einfach drauflos zu malen, ohne nachdenken zu müssen.