Referenzen zur Ausbildung


"Frag Dich nicht, was richtig ist, sondern frag dich, was du fühlst. 

 

Hör auf zu fragen, 'ob du kannst', sondern frag dich, 'ob du willst'

(Julia Engelmann)


Danke, liebe Petra für deine Offenheit, Klarheit, Impulse, die es mir ermöglicht haben, ein unvergessliches Jahr zu erleben. Ich durfte die ersten Schritte machen, mich auszudrücken und dabei über mich hinauszuwachsen. 

Danke, Danke, Danke (Ulrike)


Liebe Petra, mit dir verbinde ich wohltuende Gelassenheit, Freundlichkeit, Humor und auch Stärke. Ich habe dieses Jahr genossen, nehme viel mit und hoffe, dass sich unsere Wege wieder kreuzen. (A.)


Liebe Petra, ich mag Deine empathische Art sehr. Du hast mir damit Hilfe zur Selbsthilfe gegeben. Ich DANKE Dir dafür! Du hast mich auch unterstützt, mich mehr zu zeigen und nicht so viel hinunter zu schlucken, sondern es raus zu lassen, was da sein darf. DANKE auch für diese wertvollen Erfahrungen durch Dich bzw. mit Dir zusammen. (K.)


Deine Art zu motivieren, zu sich selbst zu stehen ist einfach einzigartig, empathisch, herzlich. Danke, dass Du den Raum geöffnet hast für all die wunderschönen Erfahrungen mit mir selbst und in der Gruppe. Du hast ein ganz besonderes Strahlen in den Augen und ich wünsche Dir, dass Du stets von Licht und Liebe auf Deinem Weg des Herzens begleitet bist. 


Wenn wir uns im geschützten Raum öffnen, erfahren wir einiges über Gefühle und Hintergründe. Ich finde den respektvollen und mitfühlenden Umgang als etwas sehr Wertschätzendes und Vertrauenserweckendes. 


"..heute war es ein sehr erfülltes und rundum entspanntes Wochenende für mich. Es ist mir das erste Mal gelungen durchweg in meiner Mitte zu bleiben. Konnte gut im Jetzt bleiben und meine innere Kraft, in Form von Ruhe und Leichtigkeit spüren. 
Ich freue mich sehr über die Gemeinschaft in der Gruppe, denn es kann so Vieles sein und immer wieder anders.....
Deine so liebevolle Präsenz haben mir sehr gut getan, Danke, Petra!"

DANKE, für deine Herzlichkeit, liebe Petra,  deine ansteckende Begeisterung, wertvollen Impulse, den Raum zu fühlen, zu reden, zu lachen, sich auszutauschen und auszudrücken. Ich wünsche dir weiterhin viele spannende Begegnungen, kunterbunte Erlebnisse und ich bin mir ganz sicher, dass das, was Du in die Welt gibst, Samen und Früchte tragen wird und als kunterbuntes Feld in dieser Welt aufgeht und noch viele Menschen berührt. 


Liebe Petra, die Ausbildungszeit mit Dir war für mich eine ganz besondere Zeit in meinem Leben. Ich habe mich einerseits dabei selbst besser kennengelernt und andererseits habe ich mich als wertvoller Teil unserer Gruppe erlebt. Ich bedanke mich bei Dir herzlich für diese einmaligen Erlebnisse! (April 2018)